Buena Vista Safaris
Menu
Buena Vista Safaris

TERMS & CONDITIONS, Vertragsbedingungen

Zahlungsweise
Entsprechend den von den Hotel- und Lodgebetreibern formulierten Bedingungen sind zur Buchungsbestätigung 30% des Gesamtpreises zur Zahlung fällig. Die 70%ige Restzahlung muß 30 Tage vor Ankunft / Antritt der Safari eingegangen sein.
In Fällen, in denen die Buchung weniger als 45 Tage vor Beginn der Safari erfolgt, ist mit der Buchung der Gesamtpreis zur Zahlung fällig.

Buena Vista Safaris behält sich das Recht zur Stornierung einer Buchung für den Fall vor, daß die vereinbarten Zahlungen nicht rechtzeitig erfolgen.
Alle Zahlungen können per Banküberweisung auf unser Konto oder mittels Kreditkarte (Visa, MasterCard, JCB & American Express) erfolgen. Bei Zahlung per Kreditkarte wird eine Gebühr in Höhe von 5% erhoben. Die betreffenden Details werden Ihnen rechtzeitig bekanntgegeben.

Stornierungen / Rücktritt
Im Falle einer Stornierung / Rücktritts werden folgende Stornierungsgebühren berechnet:
- Erfolgt die Stornierung innerhalb des Zeitraumes von 13 bis 55 Tagen vor Beginn der Safari, werden 25% des Gesamtpreises als Stonierungsgebühr berechnet.
- Erfolgt die Stornierung innerhalb des Zeitraumes von 12 bis 8 Tagen vor Beginn der Safari, werden 50% des Gesamtpreises als Stonierungsgebühr berechnet.
- Erfolgt die Stornierung innerhalb des Zeitraumes von 7 bis 0 Tagen vor Beginn der Safari, werden 100% des Gesamtpreises als Stonierungsgebühr berechnet.
Wir behalten uns das Recht zur Stornierung einer Safari vor. In diesem Falle werden alle bereits geleisteten Zahlungen sofort und vollständig erstattet.

Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, die vorgesehene Route oder das Arrangement zu ändern oder einen Teil zu stornieren, falls dies wegen äußerer Umstände notwendig werden sollte. Ebenso behalten wir uns das Recht vor, jederzeit eine Person als Teilnehmer an der Safari zu akzeptieren oder zurückzuweisen. In diesem Falle wird ein angemessener Betrag zurückerstattet.

Haftung / Haftpflicht
Reisen birgt Risiken. Wir empfehlen Ihnen daher ausdrücklich den Abschluß adäquater Versicherungen vor Reiseantritt. Wir können keine Verantwortung und Haftung für Fälle persönlicher Erkrankung, Verletzung, Verzögerung, Verlust oder Beschädigung persönlichen Eigentums, egal aus welchem Grund, übernehmen. Wir und unsere Agenten agieren ausschließlich als Agenten des Reisenden in allen mit der Safari verbundenen Belangen. Die Haftung gegenüber unseren Passagieren wird durch das Recht des entsprechenden Landes festgelegt, in dem wir uns jeweils befinden.

 

 

Buena Vista Safaris